Silvesterfeier

Auch dieses Jahr trafen sich einzelene Mitglieder auf dem Hermes, um das neue Jahr zubegrüßen.

 

Doch bevor es soweit war, stand gemeinsames essen und feiern an. Die lustige Gruppe, in der der jüngste 24 Jahre und der älteste 68 Jahre war, entschloss sich Raclette zumachen. Aber auch hierfür muss einiges zubereitet, sowie vorbereitet werden, einige Mitglieder waren dafür schon den ganzen Tag unterwegs. Doch es hat sich gelohnt!! Das Resultat ist auf den Bildern zusehen, aber geschmeckt hat es viel besser!

Pünktlich, kurz vor 00:00Uhr wurden die Sektgläser gefüllt und man begab sich vor die Tür, den von dem Hermes, einer der höchsten Berge rund um Nidda, hat man eine super Aussicht auf das Feuerwerk von Nidda, Geiß-Nidda, Bad-Salzhausen und das Niddatal hoch zum Vogelsberg. Aber auch der FSK-Nidda hat die bösen Geister mit einem lauten und farbenfrohen Feuerwerk vertrieben.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.