Saisonstart 2014

Der milde Winter und der frühlingshafte vergangene Sonntag bescherten uns in diesem Jahr einen frühen Saisonstart. Schon die Wettervorhersage gab Anlass zur Hoffnung,  dass der Sonntag zumindest für einige Starts geeignet sein würde. Bei etwas kühlen Temperaturen, noch verstärkt durch den Wind, wurde der frisch polierte Schulungsdoppelsitzer am Sonntagmorgen aus seinem Winterschlaf geholt.

Trotz des Sonnenscheins war leider die Thermik nicht so stark, dass ausgedehnte Flüge möglich gewesen wären. Alle anwesenden Piloten konnten jedoch trotzdem den Überprüfungsflug mit einem Fluglehrer und mind. 2 weitere Starts und sogar einen Gastflug absolvieren. Mit insgesamt 27 Starts und über 4 Stunden Flugzeit mit dem Segelflugzeug und Motorsegler war es für uns ein gelungener Saisonstart.

Wie üblich wird es ab jetzt bei gutem Wetter wieder an den Wochenenden Flugbetrieb geben. Besucher sind jederzeit herzlich willkommen. Wer das Segelfliegen gern selbst ausprobieren möchte, dem stehen vielfältige Angebote des Segelflugvereins offen. Diese gehen von Gastflügen bis hin zur ‚Schnuppermitgliedschaft’, bei der Interessierte als Flugschüler am Flugbetrieb teilnehmen.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.